fischertechnik-AG am Bismarck-Gymnasium eingerichtet

Im Herbst 2013 wurde mit der Unterstützung des Karlsruher Beratungsunternehmens Secorvo Security Consulting GmbH am Bismarck-Gymnasium Karlsruhe eine fischertechnik-AG eingerichtet.

„Wenn wir in Deutschland versäumen, Technik-Talente schon in der Schule zu entdecken und zu fördern, werden wir es schon in wenigen Jahrzehnten schwer haben, unseren Wohlstand zu halten – denn unsere Ingenieurleistungen sind unser wertvollster Rohstoff“, erläutert Dirk Fox, Geschäftsführer von Secorvo, sein Engagement. „Studien belegen, dass Technikverständnis und Begeisterung für Technik vor allem über kreatives eigenes technisches Gestalten vermittelt wird. Die Technikbaukästen von fischertechnik unterstützen das nach meiner Überzeugung und eigenen Erfahrung in ganz hervorragender Weise.“

Entwicklung eines Free-Fall-Towers (fischertechnik-AG)

Entwicklung eines Free-Fall-Towers in der fischertechnik-AG

Die Schülerinnen und Schüler der fischertechnik-AG sollen ermuntert werden, eigene Modelle zu entwickeln – und sich so die Welt der Technik spielerisch selbst zu erschließen. Auch die Teilnahme an Robotik-Wettbewerben wie dem internationalen RoboCup ist geplant. Die Arbeiten und Projekte der AG und weiterführende Materialien werden auf der Webseite der fischertechnik-AG dokumentiert – und hoffentlich Nachahmer finden.

Logo Secorvo

Advertisements